Nürtingen

Die lustige Witwe hat Grund zu lachen

18.10.2012, Von Jürgen Gerrmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ausschuss des Gemeinderats billigt erhöhten Zuschuss für Opern Air 2013 – Kooperation mit coro per resistencia

„Heute geh ich ins Maxim“, „Ja, das Studium der Weiber ist schwer“ – ein Hauch von Verruchtheit wird im nächsten Jahr um die Nürtinger Stadtkirche wehen: „Die lustige Witwe“ gibt sich beim Opern Air 2013 die Ehre. Der Kultur-, Schul- und Sozialausschuss des Gemeinderats machte vorgestern Abend einstimmig den Weg dafür frei.

Auch im nächsten Jahr soll das Opern Air Musikbegeisterte aus nah und fern nach Nürtingen locken – wie schon im vergangenen Jahr Gaetano Donizettis komische Oper „Der Liebestrank“ (Bild). 2013 gibt es nach 15 Jahren wieder eine Kooperation zwischen NKE und coro per resistencia. Archivfoto: Holzwarth

NÜRTINGEN. Das Gremium stimmte zu, dem Nürtinger Konzertensemble (NKE) einen Zuschuss in Höhe von 27 000 Euro und (falls es ein Defizit gibt) noch eine Ausfallbürgschaft über 16 000 Euro zu gewähren. Nächstes Jahr wird es übrigens wie 1998 eine Kooperation mit dem coro per resistencia geben, der Georg Friedrich Händels „Semele“ zum Spielplan beisteuert. Ihm bewilligten die Stadträte einen Zuschuss von 5000 Euro.

Info

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 22%
des Artikels.

Es fehlen 78%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen