Anzeige

Nürtingen

Die Liebe zum Nächsten als Leitbild Der frühere Nürtinger Vikar und Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche, Wolfgang Huber, über Alarmierendes und Hoffnung Machendes

09.11.2011, Von Jürgen Gerrmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der frühere Nürtinger Vikar und Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche, Wolfgang Huber, über Alarmierendes und Hoffnung Machendes

Seine theologische Karriere begann als Vikar an der Nürtinger Stadtkirche. Morgen, Donnerstag, kehrt Professor Dr. Wolfgang Huber vor den Altar von St. Laurentius zurück. Um 19.30 Uhr spricht er bei der Festveranstaltung der Stadt-Kirchen-Stiftung.

NÜRTINGEN. Das Thema des früheren Ratsvorsitzenden der Evangelischen Kirche in Deutschland lautet dabei: „Freiheit schließt Verantwortung ein – wie geht es weiter in Kirche und Gesellschaft?“. Im Gespräch mit unserer Zeitung gab er erste Impulse dazu – und sagte auch, was ihm zu denken gibt und was ihm Hoffnung verleiht.

Erstaunlich, worum sich ein Altbischof so alles kümmern muss. Seit Neuestem sogar um Fußball.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 9% des Artikels.

Es fehlen 91%



Anzeige

Nürtingen