Nürtingen

Die Häs-Kontrolle bestanden

07.01.2014, Von Jessica Hetke — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Neckarhäuser Narrenzunft startete am Montag in die närrische Saison

Die Wetzstoibeißer: Bereit für allerlei Schabernack in der närrischen Saison. Hetke

NT-NECKARHAUSEN. Die heiligen drei Könige sind der Feiertag, an dem die Narren des Neckerhäuser Vereins „Die Wetzstoibeißer“ jedes Jahr aufs Neue aktiv werden, um sich auf die kommende Umzugszeit vorzubereiten. Der Name der Gruppe lässt sich auf eine Näckerhäuser Sage über den sogenannten „Beißer“ zurückführen – einem unbeliebten alten Mann, mit großen gelben Zähnen, der nach einem Diebstahl wegen seines großen Gebisses dazu verdonnert wurde, Wetzsteine zu beißen.

Doch wer ein Wetzstoibeißer sein will, der muss erst einmal ordentlich investieren, denn das Häs ist nicht billig. Masken und Kostüme wurden selber entworfen, so stünden die Farben des Kostüms, blau, grau und schwarz der Reihe nach für Neckar, Wetzstein und Nacht, wie Gehring erklärt. Das wertvolle Stück muss natürlich jedes Jahr aufs Neue gut aussehen. Damit auch jeder einen ordentlichen Eindruck macht, unterzieht die neu ernannte Häswartin Martina jedes Häs einer sehr genauen Kontrolle. Ergebnis: Alle aktiven Wetzstoibeißer haben die strenge Prüfung bestanden.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 57%
des Artikels.

Es fehlen 43%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen