Anzeige

Nürtingen

Die Bevölkerung im Kreis wächst – noch

22.02.2011, Von Philip Sandrock — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

In den vergangenen 150 Jahren nahm die Einwohnerzahl im Landkreis zu – In den nächsten 20 Jahren könnte sich das ändern

Die Bevölkerung im Landkreis Esslingen ist leicht gewachsen. Ende vergangenen Jahres lebten hier 514 572 Menschen. Das sind 72 mehr als im Quartal davor. Um zu sehen, wie stark die Einwohnerzahl in der Region in den vergangenen Jahrzehnten zugenommen hat, lohnt sich ein Blick in die historische Beschreibung des Oberamts Nürtingen aus dem Jahr 1848.

Man muss kein Historiker sein, um zu ahnen, dass die Bevölkerung vor gut 150 Jahren überschaubarer war. Doch der direkte Vergleich der aktuellen Zahlen mit den historischen offenbart so manches.

So waren Katholiken außerhalb ihrer angestammten Gemeinden, wie beispielsweise Unterboihingen, offenbar eine erwähnenswerte Rarität. In der Oberamtsbeschreibung wurden sie separat aufgeführt. So lebte in Großbettlingen exakt ein Katholik, in Neuffen immerhin drei und in Kohlberg sage und schreibe sechs.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Anzeige

Nürtingen