Nürtingen

Diamantene Konfirmation in Neckarhausen

01.04.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Beim Abendmahlgottesdienst der jungen Konfirmanden am Palmsonntag gedachten die Konfirmanden des Jahrgangs 1941/42 Neckarhausen ihrer Konfirmation vor 60 Jahren, am 18. März 1956. Den Gottesdienst in der St.-Bernhard-Kirche gestaltete Pfarrer Baumann. Auch die diamantenen Konfirmanden beteiligten sich an der großen Abendmahlsfeier. Das gemeinsame Festmahl, an welchem 50 Personen teilnahmen, wurde im großen Saal der Gaststätte Hirsch eingenommen. Anschließend wurde bei einem Besuch auf dem Friedhof der Verstorbenen gedacht. Bei Kaffee und Kuchen entwickelte sich eine angeregte Unterhaltung. Nicht nur die Konfirmation, auch die gemeinsam erlebte Kindergarten- und Schulzeit sowie die gemeinsam erlebten Feste, Ausflüge und Reisen lebten wieder auf. msi

Nürtingen