Anzeige

Nürtingen

„Der Weg ist das Ziel, nicht das Ergebnis“

22.06.2011, Von Volker Haußmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Das WLB-Jugendtheaterprojekt TrakuLa präsentiert am Wochenende das Stück „Follow me – Ein Trip durch Raum und Zeit“

Transkulturelles (Theater-)Labor, kurz TrakuLa, heißt ein Theaterprojekt für Jugendliche, das die Württembergische Landesbühne in diesem Jahr zum ersten Mal in Nürtingen anbietet. Am Samstag und Sonntag, 25. und 26. Juni, wird das Stück „Follow me – Ein Trip durch Raum und Zeit“ an mehreren Stationen rund ums Jugendhaus am Bahnhof gespielt.

NÜRTINGEN. Eine muntere Truppe ist das, die sich derzeit merkwürdig kostümiert auf dem Gelände des Busbahnhofs tummelt und fragende Blicke erntet. Kein Grund zur Sorge, dort wird nur Theater gespielt. Noch wird eifrig geprobt, am Wochenende aber wird’s ernst. Dann zeigen die zehn jungen Hauptdarsteller des Theaterprojekts TrakuLa, unterstützt von zahlreichen Nebendarstellern, was sie sich in den letzten Monaten ausgedacht haben.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 17%
des Artikels.

Es fehlen 83%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen