Nürtingen

Der Rauch hat sich verzogen

14.01.2017, Von Philip Sandrock — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Vor zehn Jahren war das Rauchverbot in Gaststätten umstritten – heute haben sich Gastronomen mit der Regelung arrangiert

Seit zehn Jahren gilt im Land das gesetzliche Rauchverbot. 2007, bevor das Gesetz in Kraft trat, begehrten insbesondere die Betreiber kleiner Kneipen gegen das rigide Verbot auf – es wurde später vom Bundesverfassungsgericht in Teilen abgeschwächt. Heute haben sich die Gastronomen und Gäste mit dem Rauchverbot arrangiert.

Foto: Holzwarth

NÜRTINGEN. Seit fast einem Jahrzehnt gehört es schon beinahe zum typischen Bild vor Gaststätten: Wer nach dem Essen eine Zigarette rauchen will, muss vor die Tür. Es sei denn das Lokal hat einen eigenen Raucherraum eingerichtet.

Info

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 15%
des Artikels.

Es fehlen 85%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen