Anzeige

Nürtingen

Der Landkreis zieht Gelb

11.03.2017, Von Matthäus Klemke — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Wer mehrfach negativ auffällt, muss um seinen Führerschein fürchten – Fast 300 „Gelbe Karten“ 2016 im Landkreis Esslingen verteilt

Das Landratsamt Esslingen verteilt „Gelbe Karten“ an junge Alkohol- und Drogensünder und droht mit dem Führerscheinentzug. Wer wiederholt negativ auffällt, sieht Rot und muss im schlimmsten Fall seine Fahrerlaubnis abgeben. Das Projekt stößt aber nicht nur auf Zustimmung.

Foto: Holzwarth

Wer bei einem Fußballspiel gegen die Regeln verstößt oder sich unsportlich verhält, bekommt eine Verwarnung. Bei Wiederholung drohen die Rote Karte und ein Platzverweis. Dieses Prinzip haben sich seit 2011 einige Landkreise in Baden-Württemberg zunutze gemacht. Jugendliche und Erwachsene, die durch übermäßigen Alkoholgenuss, Drogenkonsum oder Gewaltdelikte auffallen, bekommen von der Führerscheinstelle die Gelbe Karte in Form eines Schreibens. Der Inhalt in Kürze: Wiederholt sich das Verhalten, ist der Führerschein weg.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 13%
des Artikels.

Es fehlen 87%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen

Auf dem Weg zur Top-Wanderregion

Marketingkooperation für Wanderwege im Bereich Mittlere Alb, Albtrauf und Biosphärengebiet im Freilichtmuseum unterzeichnet

„hochgehberge – ausgezeichnet wandern im Biosphärengebiet Schwäbische Alb“ lautet der neue Werbeslogan, mit dem jetzt über Kreis-…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen