Anzeige

Nürtingen

Der Beatle in jedem von uns Bernhard Kurz’ Show „All you need is love“ wurde am Montag in der Stadthalle umjubelt – Spiegelbild einer faszinierenden Zeit

07.07.2010, Von Jürgen Gerrmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bernhard Kurz’ Show „All you need is love“ wurde am Montag in der Stadthalle umjubelt – Spiegelbild einer faszinierenden Zeit

Mehr als nur eine mitreißende Show erlebte man am Montagabend im K3N: „All you need is love“ war auch eine Begegnung mit den eigenen Wurzeln.

NÜRTINGEN. Es begann mit dem Ende. Dem legendären Konzert auf der Dachterrasse des Apple-Tonstudios an der Abbey Road. Dem wehmütigen „And in the end, the love you take, is equal to the love you make“. Mit dem letzten Satz, der von den Beatles gesungen wurde, bevor es vorbei war mit dem großen Traum, startet die Show.

Der Erfolg hielt die erfolgreichste Band der Pop-Geschichte nicht mehr zusammen, das „All you need is love“ blieb Fassade, auf dem Höhepunkt zerbrach alles. Eine traurige Geschichte. Aber eine faszinierende. Nicht zuletzt, weil sie sich im Leben von Abermillionen widerspiegelt. Anders wäre es wohl nicht zu erklären, warum diese Musik und diese Musiker die Menschen bis heute in ihren Bann schlagen. So wie vorgestern im K3N.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 16% des Artikels.

Es fehlen 84%



Anzeige

Nürtingen