Anzeige

Nürtingen

Das Steinach-Ufer wird saniert

27.05.2005, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Das Steinach-Ufer wird saniert

Schwierige Aufgabe für den Baggerführer: Im Auftrag der Stadt saniert eine Firma aus Biberach derzeit das Ufer der Steinach. Durch mehrere Hochwässer in den zurückliegenden Jahren wurden Teile des Ufers zwischen Schulze-Delitzsch-Straße und Carl-Benz-Straße unterspült. Das Vorhaben zieht sich schon einige Jahre hin. Erst musste das Projekt mit dem Landratsamt abgestimmt werden, dann war die Einleitung eines Wasserrechtsverfahrens notwendig und als alle planerischen Arbeiten erbracht waren, drohte das Vorhaben an der Finanzierung zu scheitern. Nicht nur die Uferbereiche werden neu gestaltet, auch die Abstürze werden umgestaltet, damit Fische und vor allem Kleinstlebewesen nach einem Hochwasser auch wieder die Steinach aufwärts schwimmen können. Insgesamt eine ökologisch wertvolle Maßnahme, so Bastian Kuthe vom Grünflächenamt der Stadt Nürtingen, die sich auch auf dem Ökokonto der Stadt positiv niederschlage. Die reinen Baukosten liegen bei 140 000 Euro. ali/Foto: Holzwarth


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 52% des Artikels.

Es fehlen 48%



Anzeige

Nürtingen