Anzeige

Nürtingen

Das Richtfest steht bevor

06.10.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Beim Bürgerhaus Reudern liegen bisher noch alle Arbeiten im Zeitplan

Im Blick ist die Stahlbetondecke des Anbaus für das Bürgerhaus in der Schulstraße 27. Foto: bs

NT-REUDERN (bs). Anfang Juli haben in Reudern die Arbeiten am Bürgerhaus, der zukünftigen Heimat der Ortschaftsverwaltung und der örtlichen Vereine, nach dem offiziellen Spatenstich durch den Bauherrn, Ortschaftsräte und Ortsvorsteher Bernd Schwartz sowie Vertretern der beteiligten Baufirmen und der Vereine begonnen. In der jüngsten Sitzung des Ortschaftsrates in Reudern hat Architektin Sabine Vlahek nun über den aktuellen Stand der Arbeiten informiert. Diese waren durch die Sommerpause etwas gebremst worden. Nur eine verkleinerte Mannschaft seitens der beauftragten Baufirma Most war im Einsatz.

Die Arbeiten liegen insgesamt im Zeitplan. Zuletzt wurden die Innenwände im Neubau-Teil des Bürgerhauses fertiggestellt und mit den Arbeiten an der Stahlbetondecke begonnen. Diese wird mit Fertigteilen erstellt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 68% des Artikels.

Es fehlen 32%



Anzeige

Nürtingen

Stadthalle unter neuer Leitung

Der Betriebswirt Michael Maisch übernimmt das Management – Kämmerei hat neue Betriebsform für Stadthalle im Blick

Die Stadt Nürtingen hat einen neuen Stadthallenmanager. Michael Maisch tritt die Nachfolge von Helene Sonntag an, die im Frühjahr als…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen