Nürtingen

Das Reisen ist ihre große Leidenschaft

12.02.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Seit 50 Jahren verheiratet sind heute Antje und Jürgen Lau aus Oberensingen. Jürgen Lau kam nach dem Krieg aus Königsberg in Ostpreußen nach Itzehoe und 1953 nach Wendlingen. Antje Lau geborene Schröter kam aus der Mark Brandenburg 1961 nach Nürtingen. Amors Pfeil traf die beiden am 12. Februar 1965 beim Faschingsball in der Gaststätte Hirsch in Oberboihingen – und genau ein Jahr später haben sie in Oberensingen geheiratet, wo das Paar seit damals glücklich lebt. Die einzige Tochter wurde 1969 geboren, viel später stießen der Schwiegersohn und ein Enkel zur Familie. Als gelernter Dreher durchlief Jürgen Lau, der in Unterboihingen und Oberensingen Fußball spielte, einige berufliche Stationen, ehe er für 23 Jahre bei Warner Electric in Wolfschlugen Wurzeln schlug. Seine Frau, die heute eine Koronarsportgruppe der TSV Oberensingen leitet, arbeitete unter anderem bei der BKK Zementwerk, ehe sie bei der AOK in Nürtingen heimisch wurde, der sie denn auch ebenfalls für 23 Jahre treu blieb. Das Paar ist sehr aktiv. Zu seinen Leidenschaften zählt bis heute das Fahrradfahren inklusive großer mehrtägiger Touren. Auch ansonsten reisen die beiden viel und gern, zum Beispiel immer wieder auf die griechischen Inseln. Ihren Jubeltag verbringen die beiden stilecht auf Malta, ehe dann im engen Kreis gefeiert wird. Die Nürtinger Zeitung gratuliert! aw/Foto: Holzwarth

Nürtingen