Nürtingen

Das Geschäft mit unseren Daten

16.04.2016, Von Matthäus Klemke — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Auto- und Krankenversicherer wollen das Verhalten ihrer Klienten beobachten und vorbildliche Klienten finanziell belohnen

Wer sein Verhalten überwachen lässt, wird belohnt – Tarife nach diesem Prinzip werden von immer mehr Versicherern angeboten. Egal ob Auto- oder Krankenversicherung: Daten-Deals winken mit teils hohen Prämien. Verbraucherschützer warnen allerdings vor negativen Konsequenzen für die Klienten.

Autofahrer unter der Lupe: Kfz-Versicherer wollen das Fahrverhalten mit Hilfe der Telematik genau erfassen. Foto: Klemke

NÜRTINGEN. Zeig mir, wie du fährst und ich sag’ dir, wie viel du zahlst – nach diesem Prinzip wollen Autoversicherer jetzt vor allem junge Kunden locken. Die beiden größten deutschen Kfz-Versicherer, die Allianz und die HUK-Coburg, wollen noch in diesem Jahr sogenannte Telematik-Tarife anbieten. In Ländern wie Italien und Frankreich gibt es sie schon lange.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 14%
des Artikels.

Es fehlen 86%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen