Anzeige

Nürtingen

Das faszinierende Spiel mit den bunten Klötzchen

21.02.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Lego-Ausstellung im Stadtmuseum Nürtingen erfreut sich eines sehr guten Besuchs

„Sie sind Lego-infiziert“, so beschreibt Mutter Kerstin Schaich ihre beiden Kinder bei einem Besuch der Lego-Ausstellung im Stadtmuseum. Silas und Ida Schaich aus Raidwangen waren schon mehrmals im Stadtmuseum. Und die Sonderausstellung „Lego – Stein auf Stein für Groß und Klein“, die bis zum 5. März zu Gast im Hause ist, hat es ihnen besonders angetan.

Absolute Lego-Fans: Ida und Silas Schaich mit der kleinsteinigen Jesus-Statue. nt

NÜRTINGEN (nt). Das freut auch Museumsleiterin Angela Wagner-Gnan, die für die bisherige Ausstellungszeit eine positive Bilanz zieht. „Es lief sehr gut bisher. Ich denke dass wir die Marke von 10 000 Besuchern knacken werden!“ In ihren fast 30 Jahren Berufserfahrungen hat sie schon immer bei ihren Sonderausstellungen auf den Mitmacheffekt gesetzt, wie sie erklärt: „Junge Familien erreichen Sie mit den normalen Ausstellungen selten. Erst durch Ausstellungen, die eine gewisse Aktion hervorrufen, wie beispielsweise Spielausstellungen, werden diese Familien aufmerksam.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 28% des Artikels.

Es fehlen 72%



Anzeige

Nürtingen