Nürtingen

Das Bild der Stadt schöner gemacht

08.03.2010, Von Anna-Madeleine Metzger — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Nürtinger Obst- und Gartenbauverein zeichnet 28 Vorgärten und Balkonbepflanzungen aus

NÜRTINGEN. Von über 1000 bewerteten Vorgärten und Balkonbepflanzungen prämierte der Nürtinger Obst- und Gartenbauverein (OGV) 28 als besonders belohnenswert. Bei der traditionellen Preisverleihung am Sonntag im großen Saal der Stadthalle honorierten der OGV-Vorsitzende Manfred Speidel und Nürtingens Oberbürgermeister Otmar Heirich das ehrenamtliche Engagement der Gartenbauer.

„Es ist dem Mensch ein tiefes Streben, im Einklang mit der Natur zu leben“, reimte Nürtingens Oberbürgermeister Otmar Heirich anlässlich der Blumenschmuck-Preisverleihung des städtischen Obst- und Gartenbauvereins. Nicht nur mit seinem selbsterdachten Gedicht über Paradiesgärten und geschmackliche Freuden aus dem heimischen Garten brachte er den Dank der Stadt für das Engagement der Freiwilligen zum Ausdruck, die im vergangenen Jahr wieder in vielen Arbeitsstunden dazu beitrugen, das Bild der Stadt etwas schöner zu machen: „Selbst in der finanziell katastrophalen Lage, in der sich die Kommunen derzeit befinden, wäre eine Streichung der Gelder nicht denkbar.“

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 30%
des Artikels.

Es fehlen 70%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen