Nürtingen

Damit im Ernstfall alles sitzt

26.09.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Einsatzeinheit aus DRK und Maltesern übte auf dem Festplatz für den Tag der Deutschen Einheit

Große Augen machten die Radfahrer am Neckar, als in den Abendstunden die insgesamt neun Fahrzeuge der Einsatzeinheit 5, kurz EE5, auf den Festplatz in Oberensingen einfuhren. Die Einsatzkräfte üben den Ernstfall, denn am Mittwoch, 2. Oktober, herrscht erhöhte Alarmbereitschaft.

Innerhalb kürzester Zeit können DRK und Malteser einen solchen Behandlungsplatz aufstellen. pm

NÜRTINGEN (pm). Da Baden-Württemberg aktuell den Vorsitz im Bundesrat hat, finden die diesjährigen zentralen Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit in Stuttgart statt. Deswegen können sich die Bürger vom 2. auf den 3. Oktober auf ein großes Bürgerfest freuen. Zwei Tage lang verwandelt sich die Stuttgarter Innenstadt in ein riesiges Festgelände.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 31%
des Artikels.

Es fehlen 69%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen