Nürtingen

Damit Bauten nicht gen Himmel wachsen

14.06.2012, Von Uwe Gottwald — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bau-, Planungs- und Umweltausschuss beschließt detailliertere Gestaltungsgrundsätze für Sanierungen im Ortskern Oberensingen

Nach erheblichem Unmut unter Nürtinger Gemeinderäten und in der Bevölkerung über Dimensionen von Bauvorhaben in Oberensingen verabschiedete der Bau-, Planungs- und Umweltausschuss des Nürtinger Gemeinderats nun weitere Gestaltungsgrundsätze. In der Sitzung am Dienstagabend verschafften einige Ausschussmitglieder jedoch nochmals ihrem Ärger Luft.

Manch neues Gebäude überschreitet bereits die ortsbildprägenden Dimensionen in Oberensingens Ortskern. Neue Gestaltungsgrundsätze sollen im Sanierungsgebiet Ordnung schaffen. Foto: Holzwarth

NÜRTINGEN. Im Zuge von Ortskernsanierungen, wie momentan in Oberensingen, kommt es nicht, wie die Bezeichnung glauben macht, nur zu Erneuerungs- und Modernisierungsmaßnahmen. Auch Neubauten sind bei solchen Sanierungsprogrammen an der Tagesordnung, wenn alte Bausubstanz nicht mehr erhalten werden kann, was wiederum auch eine Frage des jeweiligen Standpunkts sein kann. Hat sich ein Bauherr erst mal einen Grund gesichert, ist die Versuchung groß, diesen baulich auch auszureizen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 20%
des Artikels.

Es fehlen 80%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen