Anzeige

Nürtingen

Chorwochenenden vor Konzerten

07.02.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Jahreshauptversammlung des Nürtinger Gospelchors „Rhythm ’n joy“

NÜRTINGEN (urh). Am Donnerstag trafen sich die Mitglieder des Gospelchors zur Hauptversammlung im evangelischen Gemeindehaus St. Laurentius. Adelheid Reinefeld begrüßte die zahlreich erschienenen Sängerinnen und Sänger und gab einen Rückblick auf die Aktivitäten des vergangenen Jahres. Besonders intensiv und erlebnisreich war die Erarbeitung und Aufführung des „Luther Pop Oratoriums“. Durch die Öffnung dieses Projektes nach außen gewann der Chor neue Mitglieder. Neben mehreren Gottesdiensten, die mitgestaltet wurden, gab es zwei Adventskonzerte, einen Stimmbildungstag und ein Chorwochenende.

Petra Klopp trug den Kassenbericht für 2017 vor und wurde von den Kassenprüfern in ihrer ordnungsgemäßen Kassenführung bestätigt. Daraufhin wurden Vorstand und Kassenführerin von den Mitgliedern einstimmig entlastet.

Die Vorsitzende dankte allen, die sich im Verein eingebracht haben und gab einen Ausblick auf die Vorhaben des Jahres. 2018 wird der Gospelchor in einigen Gottesdiensten singen. Es sind zwei Adventskonzerte geplant, am 1. Dezember in der Nürtinger Stadtkirche St. Laurentius und am 8. Dezember in der evangelischen Kirche in Grötzingen – zusammen mit einem Kinderchor. Für die Vorbereitung der Konzerte gibt es wieder ein Chorwochenende. Der Gospelchor freut sich über Verstärkung: geprobt wird donnerstags um 20 Uhr im Gemeindehaus St. Laurentius. Kontakt: gospelchornt@gmx.de.

Nürtingen