Nürtingen

CDU in Zerbst

29.09.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). In diesem Jahr konnte die CDU Nürtingen ihren Partnerverband in Zerbst/Anhalt besuchen und sich über die Fortschritte in der Region informieren können. Die Treffen finden immer abwechselnd in Nürtingen und Zerbst statt, sodass in diesem Jahr Stadtrat Karl-Heinz Jetter sowie die beiden Vorstandsmitglieder Christian Döbler und Markus Theurer den Weg in die anhaltinische Partnerstadt antreten durften.

Neben dem geselligen Teil der Reise in der Partnerschaft Zerbst in Sachsen-Anhalt stand unter anderem auch ein Besuch auf dem Europa-Jugendbauernhof Deetz auf dem Programm. Dieser ist ein gemeinnütziger Verein, der seit der Gründung 1996 in der Kinder- und Jugendhilfe arbeitet. Am Aufbau des Hofes haben viele junge Menschen aus den unterschiedlichsten Ländern der Welt mitgewirkt. Die Leitlinie der Arbeit auf dem Hof ist, jungen Menschen in Verbindung mit dem Leben auf dem Bauernhof gegenseitiges Verständnis zu vermitteln.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 49%
des Artikels.

Es fehlen 51%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen