Nürtingen

Bus statt Tälesbahn

29.04.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Wegen Bauarbeiten an der Bahnbrücke nahe des Bahnhofes Nürtingen kommt es von Samstag, 30. April, bis Sonntag, 1. Mai, zu Einschränkungen auf der Tälesbahn. In diesem Zeitraum verkehren die Züge der Tälesbahn planmäßig nur zwischen Neuffen und Nürtingen, Vorstadt. Ein Schienenersatzverkehr wird zwischen Nürtingen, Vorstadt und Wendlingen, Bahnhof eingerichtet. Die Busse fahren im Stundentakt von 7.58 bis 20.58 Uhr ab Nürtingen, Vorstadt über die Haltestelle Nürtingen, Post nach Wendlingen. Dort bindet der Schienenersatzverkehr auf die Züge der S-Bahn (S1) von und nach Richtung Stuttgart an. In der Gegenrichtung fahren die Busse ab Wendlingen, Bahnhof im Stundentakt ab 7.35 bis 20.35 Uhr über Nürtingen, Bahnhofstraße nach Nürtingen, Vorstadt. Dort besteht Anschluss an die Züge der Tälesbahn in Richtung Neuffener Tal. Am Samstag entfällt der Zug Neuffen ab 6.34 Uhr komplett. Stattdessen fährt ein Bus. Hier die Abfahrtszeiten: Neuffen Bahnhof 6.29 Uhr, Linsenhofen Bushaltestelle Neuffener Straße 6.32 Uhr, Frickenhausen Kelterstraße 6.35 Uhr; Frickenhausen Uhlandstraße 6.36 Uhr. Die Haltestellen Roßdorf und Vorstadt entfallen. Der Zug Nürtingen ab 6.54 Uhr entfällt ebenfalls und wird mit Bus ausgeführt.

Nürtingen