Nürtingen

Bürgermeisterin beim Kinderferienprogramm

21.09.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

In diesem Jahr boten mehr als 50 Veranstaltungen im Rahmen des Kinderferienprogramms Spaß und Spannung für Kinder jeden Alters. Eine Selbstverständlichkeit ist dies nicht. Nur dank des engagierten Einsatzes von zahlreichen Nürtinger Vereinen, Firmen und Organisationen kann das umfangreiche städtische Ferienprogramm angeboten werden. Bürgermeisterin Claudia Grau und Dr. Christine Arbogast, Leiterin des Amtes für Bildung, Soziales und Familie, statteten zum Abschluss der diesjährigen Reihe der Veranstaltung des Kinder- und Jugendreferats im Jugendhaus am Bahnhof einen Besuch ab. Und sie staunten nicht schlecht, denn dort ging es bunt zu: Kinder zwischen elf und 16 Jahren rührten und schüttelten, was der Shaker hergab. Sie übten sich im Umgang mit Eiswürfelmaschine und anderem Zubehör, um leckere Saftcocktails zu mixen. Das Mixen bunter Säfte und Sirups macht ebenso viel Spaß wie das anschließende Probieren. Bürgermeisterin Grau und Dr. Arbogast konnten sich von der Qualität der Cocktails selbst überzeugen. nt

Nürtingen