Nürtingen

Bürgermedaille für Jürgen Burkhardt

16.04.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gemeinderat stimmt der Wahl von Ralf Bader zum Stadtbrandmeister zu

NÜRTINGEN (ali). Die Stadt Nürtingen hat einen neuen Stadtbrandmeister. Nachdem sich Jürgen Burkhardt nach 15 Jahren an der Spitze der Nürtinger Wehren nicht mehr zur Wahl gestellt hatte, wurde Ralf Bader Anfang März zu seinem Nachfolger gewählt. Das Feuerwehrgesetz schreibt vor, dass der Gemeinderat die Zustimmung zur Wahl geben muss und die erfolgte am Dienstag dann auch einstimmig. Zum Stellvertretenden Stadtbrandmeister wurde Rolf Binder gewählt. Oberbürgermeister Heirich gratulierte Bader und Binder zur Wahl und überreichte ihnen die Ernennungsurkunde. Gleichzeitig würdigte Heirich die Verdienste von Jürgen Burkhardt und kündigte an, dass Burkhardts Einsatz zum Wohle der Stadt zu einem späteren Zeitpunkt mit der Verleihung der Bürgermedaille gewürdigt werde. Jürgen Burkhardt, so Heirich, sei aus der Feuerwehr Nürtingen nicht mehr wegzudenken. Seit 1977 ist er in Diensten der Wehr, hat nach der Grundausbildung alle Lehrgänge durchlaufen und als Stadtbrandmeister die Wertschätzung seiner Kameraden, der Verwaltung, des Gemeinderats und der Bürger genossen. Mit seiner Ausstrahlung und Ruhe habe Burkhardt die Feuerwehr in hervorragender Weise geführt. Jürgen Burkhardt selbst dankte der Verwaltungsspitze, den Mitarbeitern im Rathaus sowie den Gemeinderäten für die gute Zusammenarbeit und für gute Gespräche zum Wohle der Nürtinger Feuerwehren. Er wird der Feuerwehr auch künftig in unterschiedlichen Funktionen verbunden bleiben.

Nürtingen