Anzeige

Nürtingen

Briefmarken-Tauschtag

12.02.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NT-NECKARHAUSEN (ga). Der vom Verein der Briefmarkenfreunde Nürtingen/Neckar jährlich ausgerichtete Großtauschtag hat sich zu einer der bedeutendsten philatelistischen Veranstaltungen im südwestdeutschen Raum entwickelt. Er findet am Sonntag, 17. Februar, von 9 bis 16.30 Uhr in der Beutwanghalle statt. Briefmarken, Briefe, Münzen, Ansichts- und Telefonkarten sowie Zubehör wird in reichlicher Auswahl vorhanden sein. Der mobile Beratungsdienst beantwortet Fragen des Publikums. Für den philatelistischen Nachwuchs ist ein Jugendstand eingerichtet. Mehr als 40000 Briefhüllen aus Firmen-, Behörden- und Privatpost werden angeboten. Begleitet wird der Großtauschtag durch eine Ausstellung verschiedener Sammlungen auf etwa 50 Rahmen, gewidmet zum Beispiel den Themen Fußball-WM 2006, Bahnpost und dem Künstler Friedensreich Hundertwasser. Ferner können Vorträge zu den Themen Berlin: Verwendung fremder Postwertzeichen 1945 bis 1948, Fälschungen von Stempeln und Marken aus der Sicht des Verbandsprüfers und Hundertwasser und Philatelie gehört werden. Weitere Informationen unter www.vdb-nuertingen.de. Auskünfte erteilt auch Johannes Häge unter Telefon (07127) 59540.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 51% des Artikels.

Es fehlen 49%



Anzeige

Nürtingen