Anzeige

Nürtingen

Boss: Lager liegt weiterhin auf Eis

22.06.2010, Von Henrik Sauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Modekonzern hielt erstmals seine Hauptversammlung in Nürtingen in der Stadthalle ab

Der Metzinger Modekonzern Boss hielt am Montag erstmals seine Hauptversammlung in der Nürtinger Stadthalle ab. Nichts Neues gibt es indes in Sachen Distributionslager in Nürtingen: Die Pläne für ein solches Lager liegen derzeit auf Eis, hieß es vom Vorstand auf Nachfrage aus der Versammlung.

NÜRTINGEN. Stadtrat Dieter Braunmüller, Gegner des geplanten Distributionslagers für Liegewaren im „Großen Forst“, hatte sich extra Aktien gekauft, um an der Hauptversammlung des Modekonzerns teilnehmen zu können. Und er nutzte die Gelegenheit der Generaldebatte, um die Frage zu stellen, ob und wenn ja wie lange Boss an dem Distributionslager festhalten wolle: „Wie lange geht die Hängepartie zwischen Boss und Nürtingen noch?“

Die Antwort von Vorstandsmitglied Dr. Andreas Stockert brachte jedoch für die Stadt keine neuen Erkenntnisse: Das Distributionszentrum stehe nach wie vor auf dem Prüfstand, zur Zeit gebe es keine konkreten Pläne. „Wir werden zu gegebener Zeit wieder mit der Stadt in Kontakt treten, wenn es notwendig ist“, so Stockert, der unter anderem für den Bereich Logistik zuständig ist.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 24%
des Artikels.

Es fehlen 76%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen