Anzeige

Nürtingen

Betriebsräte für Boss

31.07.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

„Ansiedelung wäre ein Glücksfall für die Stadt“

NÜRTINGEN (pm). Kürzlich fand das jährliche Treffen der Nürtinger Betriebs- und Personalräte mit der Nürtinger Verwaltungsspitze statt. „Es ist wichtig, dass sich Betriebsräte und Stadt regelmäßig austauschen“, so Bernd Köster, Regionssekretär im DGB-Büro Esslingen.

Thematisiert wurde unter anderem die Situation der Betriebe im Nürtinger Raum bezüglich der Ausbildungssituation. Insgesamt wurde festgestellt, dass es mehr Ausbildungsplätze gibt. Oberbürgermeister Heirich begrüßte diese Entwicklung, denn nur wer ausbilde, verfüge später auch über qualifizierte Facharbeiter und könne dem Facharbeitermangel entgegenwirken. „Ausbildung ist eine zukunftsgerichtete Investition“, so der OB.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Anzeige

Nürtingen