Nürtingen

Belagsarbeiten in der Oberboihinger Straße

18.09.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Einen kleinen Umweg über das Gewerbegebiet Au müssen derzeit Autofahrer in Kauf nehmen, die von Oberboihingen oder Zizishausen kommen und Richtung Nürtinger Innenstadt fahren wollen. Seit Anfang der Woche wird dort der Straßenbelag auf einem Teilstück der Oberboihinger Straße saniert. Die Sperrung betrifft den Abschnitt zwischen der Kreuzung Hochwiesenstraße/Rümelinstraße bis zum Kreisverkehr. Autofahrer, die aus Richtung Bahnhof oder von der Rümelinstraße kommen, müssen je nach Baufortschritt auf die Hochwiesenstraße abbiegen und über die Walter-Rauch-Straße und die Weberstraße zum Kreisverkehr fahren. An der Kreuzung Hochwiesenstraße/Walter-Rauch-Straße wurde die Ampel in Betrieb genommen, damit die Autofahrer gefahrlos auf die Umgehung abbiegen können. Die Ausbesserungsarbeiten dauern voraussichtlich bis Mitte nächster Woche an, so die Auskunft des städtischen Tiefbauamtes. ali/Foto: Einsele

Nürtingen