Nürtingen

Beeindruckendes Zeugnis der Sozialgeschichte

15.04.2016, Von Jürgen Gerrmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Das Ende des Bergbaus in Nürtingens walisischer Partnerstadt mit der Kamera erlebt: Fotos sind noch heute im Rathaus zu sehen

„Working on a coal mine“! – mit diesem Song war Lee Dorsey vor exakt einem halben Jahrhundert in der Hitparade. Was das konkret bedeutete, das kann man (leider) nur noch heute im Erdgeschoss des Nürtinger Rathaus-Altbaus nicht allein sehen, sondern regelrecht miterleben – mit Fotos aus der Tower Colliery in Nürtingens Partnerstadt Rhondda Cynon Taff.

„Das ist mein Lieblingsbild“: Mervin Pughs Fotos sind noch heute im Bürgersaal des Nürtinger Rathauses zu sehen. jg

NÜRTINGEN. Als diese Mine 1864 gegründet wurde, ahnte vermutlich niemand, dass sie eines Tages zu der am längsten betriebenen Kohlezeche Großbritanniens werden sollte. Denn schon 1994 läutete ihr eigentlich das Totenglöcklein: Der Konzern British Coal wollte sie als „untentabel“ schließen, doch das gab die Kumpel-Ehre nicht her.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 35%
des Artikels.

Es fehlen 65%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen

Katze an Bord

Ein lustiges Erlebnis hatte unsere Leserin Petra Schlosberger am Donnerstag. Sie nutzte das schöne Wetter, um eine Radtour zu unternehmen und radelte den Neckartalradweg entlang. In der Nähe des Nürtinger Schlachthofes legte sie auf einer Bank eine kleine Rast ein. In der warmen Herbstsonne…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen