Nürtingen

Bauarbeiten gehen ins vierte Jahr

12.04.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ortschaftsrat Hardt befasst sich mit Tiefbauarbeiten

NT-HARDT (pm). Die Kanal- und Straßensanierungsarbeiten in Hardt gehen nun ins vierte Jahr. 2011 wurde das Teilstück des Fuchsrains bis zur Einmündung in der Gartenstraße saniert. 2012 schlossen sich dann Arbeiten in den Bruckenwiesen sowie von Kanälen zwischen der Pfeifer- und der Herzog-Ulrich-Straße und der Belag der Alten Steige an. Im vergangenen Jahr wurde die Hauffstraße ab der Einmündung Frundsbergstraße bis zur Kreuzung am Pfeiferbrunnen ebenso wie die Pfeiferstraße bis zum Friedhof saniert.

Im Rahmen der Ortschaftsratssitzung konnte Ortsvorsteher Bernd Schwartz den Mitgliedern berichten, dass man mit den Kosten 15 000 Euro unter der Berechnung geblieben ist. Angesichts des Umfangs der Bauarbeiten ist dieses Abrechnungsergebnis mehr als erfreulich. In diesem Jahr steht nun die Sanierung der Brunnenwiesen zwischen dem Hirschhof und dem Löschteich an. Die Submission erfolgt am 13. Mai. Die Arbeiten können dann vom Bauunternehmer zwischen Juni und September begonnen werden. Die Sanierung des Kanals und des Straßenbelags muss dann bis Mitte November abgeschlossen sein.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 36%
des Artikels.

Es fehlen 64%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen