Nürtingen

Bahnstadt: Wettbewerb für Kids

03.06.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Wie sehen Kinder und Jugendliche das Gelände rund um den Bahnhof?

NÜRTINGEN (pm). Zur Zeit findet in Nürtingen ein Wettbewerb zur Gestaltung des Geländes rund um den Bahnhof bis zur Rümelinstraße statt. Auch Kinder und Jugendliche sind aufgefordert, ihre Lösungen für die komplexe Anforderungen zu überlegen und darzustellen, beziehungsweise sich Konzepte für einen idealen Stadtteil zu malen, zu formen, darzustellen. Vom 18. bis 24. September werden die Ergebnisse aus dem richtigen Wettbewerb wie auch die Beiträge der Kinder und Jugendlichen gemeinsam in der Kreuzkirche ausgestellt. Die Weltkindertage im September werden genutzt, die Ausstellung zu besichtigen und zu erweitern, um aus Kindersicht Empfehlungen für den Gemeinderat zu geben, der letztendlich über das zukünftige Konzept entscheidet. Interessierte, die mit Kindern einen konkreten und/oder fantastischen Entwurf einbringen möchten, können sich an die Kinder-Kultur-Werkstatt, Plochinger Straße 14 in Nürtingen oder an E-Mail julia.rieger@tvfk.de wenden.

Hier die offiziellen Wettbewerbsunterlagen für die Professionellen, die die Aufgabenstellung, vor der die Stadt Nürtingen steht, gut umreißen. https://www.nuertingen.de/nuertingen-fuer-alle/bildung-leben/bauen-umwelt/stadtentwicklung/wettbewerbe/wettbewerb-bahnstadt-nuertingen/

Nürtingen