Anzeige

Nürtingen

Ausdruck der inneren Gefühlswelt

01.08.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Medius-Klinik zeigt noch bis Ende August Kunstwerke aus der Selbsthilfe

Arbeiteten bei dem Kunstprojekt Hand in Hand (von links): Elisabeth Eberl, Juliane Bürkle, Anke Schollenberger, Monika Stoitzner und Silvia Sollner.

NÜRTINGEN (pm). Bis Ende August können in der Medius-Klinik auf dem Säer Kunstwerke bestaunt werden, die im Rahmen kunsttherapeutischer Selbsthilfe im Herbst vergangenen Jahres entstanden sind.Die ausgestellten Werke entstammen einem Malprojekt, welches zusammen mit der Selbsthilfekontaktstelle des Bürgertreffs in Nürtingen und zwei angehenden Kunsttherapeutinnen der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt (HfWU), Anke Schollenberger und Elisabeth Eberl, ins Leben gerufen wurde. Weitere Arbeiten steuerten die Selbsthilfegruppe Krebs Kirchheim sowie Monika Stoitzner, Künstlerin und Leiterin der Selbsthilfegruppe Depressionen in Nürtingen, bei.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 37%
des Artikels.

Es fehlen 63%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen