Anzeige

Nürtingen

Aus Nürtingen in die weite Welt

09.08.2017, Von Volker Haussmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Gottesdienst am Sonntag in der Stadtkirche St. Laurentius wird vom Deutschlandfunk live übertragen

Der Gottesdienst am kommenden Sonntag in der Nürtinger Stadtkirche St. Laurentius wird vom Radiosender Deutschlandfunk live übertragen und kann bundesweit am Radio, ja sogar im Internet über die Deutsche Welle weltweit mitverfolgt werden. Eine Premiere für Nürtingen und eine Herausforderung für die Nürtinger Kantoren und Pfarrer Lautenschlager.

Bezirkskantorin Angelika Rau-Čulo, Rundfunkpfarrerin Dr. Lucie Panzer und Pfarrer Markus Lautenschlager sehen dem Live-Gottesdienst am Sonntag (Beginn: 10.05 Uhr) mit gespannter Erwartung entgegen. Foto: Haußmann

NÜRTINGEN. Genau 55 Minuten darf beziehungsweise muss der Gottesdienst am Sonntag dauern. Schließlich muss er exakt zwischen die zur vollen Stunde beginnenden und fünf Minuten dauernden Nachrichtensendungen des Deutschlandfunks passen. Zu lange ist da ebenso wenig erwünscht wie zu kurz – auch wenn’s nur eine Minute ist. Deshalb verfolgt Landesrundfunkpfarrerin Dr. Lucie Panzer am Sonntag das Geschehen in der Nürtinger Stadtkirche mit einer Stoppuhr und einem auf die Viertelsekunde genauen Ablaufskript. Falls notwendig, kann sie steuernd eingreifen. Dann kann eventuell ein musikalischer Beitrag etwas kürzer ausfallen als geplant.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Anzeige

Nürtingen