Anzeige

Nürtingen

Auf Haie-Tour

13.11.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Die Mitglieder des Vereins „Inseltaucher“ aus Nürtingen wollten dieses Jahr ihrem Namen gerecht werden und kamen mit dem Schiff Blue Seas zu den Brother Islands nach Ägypten an das Rote Meer. Am „Großen Bruder“ tummelten sich bereits beim Anlegen drei Hochsee-Weißflossenhaie unter dem Boot, die sich alle Taucher aus der Nähe betrachteten. Am Südplateau waren Hammerhai und Fuchshai zu Hause und der Wand entlang immer wieder mal ein Grauer Riffhai zu sehen. Zum ersten Tauchgang am „Kleinen Bruder“ kam dann gleich eine ganze Palette mit fünf verschiedenen Haien vorbei. Ein riesiger Schwarm von Gelbfossentunas kreiste jedes Mal um das Nordplateau. Beeindruckend war die Zutraulichkeit der Fuchshaie.

Die Inseltaucher genossen das tolle Riff mit seinen vielfältigen Bewohnern. Bei etwas Wind und Wellen konnten alle Wracks betaucht werden. Zum schönen Abschluss gab es in Shona noch einen Dugong (eine Seekuh) unter Wasser zu sehen.

Nürtingen