Nürtingen

Auf der Spur der kleinen Dinge

07.06.2010, Von Jürgen Gerrmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Blende 2010: Im Frühling macht die Motivsuche so richtig Spaß – Lohnende Motive findet man in der Natur und der Technik

Zwar hat sich der Lenz noch nicht ganz durchgesetzt, aber ein Anfang ist ja nun endlich gemacht. Und diese herrliche Jahreszeit verlockt ja eigentlich auch dazu, mit der Kamera auf Motivsuche zu gehen. Bei der „Blende 2010“ gilt es ja, „die Welt der kleinen Dinge“ zu entdecken.

Nicht zuletzt die Natur ist es ja, die in den kleinen Dingen und durch die kleinen Dinge lebt. Ein Quadratmeter Wiese birgt millionenfaches Leben in sich. Man muss nur die Augen aufmachen. Oder das Objektiv der Kamera. Da wächst und blüht, krabbelt und wuselt es, dass es eine wahre Pracht ist.

Oder ein einziges Blatt eines Strauches oder Baumes kann schon das Prädikat „Kunstwerk“ für sich in Anspruch nehmen. In „Geh aus, mein Herz und suche Freud“, der Nürtinger Nationalhymne, heißt es ja völlig zu Recht: „Narzissen und die Tulipan, die ziehen sich viel schöner an als Salomonis Seide.“

Auch an Gebäuden, Geräten und Maschinen warten tolle Motive

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 27%
des Artikels.

Es fehlen 73%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen