Anzeige

Nürtingen

Auf den Spuren ehemaliger Seminaristen

30.08.2016, Von Anneliese Lieb — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NZ-Leserfahrt: Kirchenrätin Bärbel Hartmann und Dekan Karwounopoulos freuen sich auf Besucher aus dem Nürtinger Raum

Für unsere Leserfahrt zum Stift Urach mit Besichtigung des Einkehrhauses und der Bad Uracher Amanduskirche am Dienstag, 6. September, sind noch einige P lätze frei. Wir fahren mit dem Bus ab Nürtingen, besichtigen das Stift und die Amanduskirche und haben Gelegenheit zum Gespräch mit Kirchenrätin Bärbel Hartmann und Dekan Michael Karwounopoulos.

Innenhof des Stifts: Platz für Begegnungen mit Bärbel Hartmann und Michael Karwounopoulos.

NÜRTINGEN/BAD URACH. Michael Karwounopoulos, bis vor einigen Jahren Pfarrer in Wolfschlugen, und Bärbel Hartmann, seit zehn Jahren Leiterin vom Stift Urach, sind im Nürtinger Raum keine Unbekannten. Beide haben im Kirchenbezirk Nürtingen erfolgreich gewirkt, bevor sie ins Ermstal „abgewandert“ sind. Und Beide freuen sich auf den Besuch von Menschen aus ihrem ehemaligen Wirkungskreis und darüber hinaus.

Info


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 35% des Artikels.

Es fehlen 65%



Anzeige

Nürtingen