Anzeige

Nürtingen

Auf dem Weg zu mehr gemeinsamem Unterricht

15.12.2010, Von Uwe Gottwald — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Schulamt bereitet Umsetzung des Kabinettsbeschlusses zu Unterrichtsangeboten für behinderte Schüler vor

Mehr gemeinsamer Unterricht für behinderte und nichtbehinderte Kinder ist das erklärte Ziel auch im Schulamtsbezirk Nürtingen. Schulamtsleiter Dr. Günter Klein erläuterte im Staatlichen Schulamt Nürtingen gestern die Überlegungen für den Kreis Esslingen.

Die vom Landeskabinett gefassten Beschlüsse zu mehr gemeinsamem Unterricht sollen in fünf Schulamtsbezirken bis 2013 erprobt und danach auch für den Kreis Esslingen verbindlich werden. Klein nannte zwei wesentliche Änderungen. Eine Pflicht zum Besuch einer sonderpädagogischen Einrichtung wird es nicht mehr geben, nur noch eine allgemeine Schulpflicht. Wichtig ist Klein die Feststellung: „Es werden keine sonderpädagogischen Angebote abgeschafft.“ Genau diese Befürchtungen hätten manche Eltern, die Wert auf eine gesonderte Förderung ihrer Kinder legen, seit der entbrannten Inklusionsdebatte gehegt. Eine weitere schulgesetzliche Änderung betrifft die Leistungsanforderungen. Bisher schon hatten behinderte Kinder die Möglichkeit, allgemeinbildende Schulen zu besuchen, wenn das von den Verantwortlichen befürwortet wurde. Sie waren jedoch denselben Leistungsanforderungen wie ihre Schulkameraden unterworfen. Dieser zielgleiche Unterricht soll vom sogenannten zieldifferenten Unterricht, der unterschiedliche Abschlüsse zulässt, abgelöst werden.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 25%
des Artikels.

Es fehlen 75%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen

Auf dem Weg zur Top-Wanderregion

Marketingkooperation für Wanderwege im Bereich Mittlere Alb, Albtrauf und Biosphärengebiet im Freilichtmuseum unterzeichnet

„hochgehberge – ausgezeichnet wandern im Biosphärengebiet Schwäbische Alb“ lautet der neue Werbeslogan, mit dem jetzt über Kreis-…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen