Anzeige

Nürtingen

Auf dem Weg zu einem nachhaltigen Konsum

08.12.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Seit 25 Jahren Studiengang Umweltschutz an der Nürtinger HfWU

Professor Dr. Hans-Karl Hauffe, Ulrich Nolting mit Preisträgerin Katharina Fischer, Thomas Schneller, sowie die Preisträgerinnen Juliane Günzel, Sarah Denzer und Anja Hankele (von links). hfwu

NÜRTINGEN (hfwu). Nachhaltigkeit ist ein wesentliches Profilmerkmal der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt (HfWU). Der Masterstudiengang Umweltschutz trägt seit seiner Gründung vor 25 Jahren maßgeblich zu dem Hochschulprofil der HfWU Nürtingen-Geislingen bei. Seit ebenfalls 25 Jahren veranstaltet der Studiengang seinen jährlichen Umwelttag, der in diesem Jahr unter dem Zeichen des Jubiläums stand.

HfWU-Rektor Professor Andreas Frey zollte den Verantwortlichen des Studienganges Respekt. Sie wären mit dem Studiengang Vorreiter gewesen. Vor allem sei man mit den Hochschulen Stuttgart, Esslingen und Reutlingen den Weg der Zusammenarbeit gegangen, als der Begriff der Hochschulzusammenarbeit noch gänzlich unbekannt war.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Anzeige

Nürtingen