Nürtingen

ASS-Schüler zum Austausch in Italien

04.04.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Seminarkursschüler der Jahrgangsstufe 1 (Klasse 12) des Wirtschaftsgymnasiums an der Nürtinger Albert-Schäffle-Schule (ASS) nahmen kürzlich an einem Austausch mit einer beruflichen Schule im italienischen Nettuno teil. Vier Tage lang konnten die Schüler mit ihren Lehrerinnen Rita Bräutigam und Stephanie Hall das Schul- und Familienleben in Italien kennenlernen. Nettuno liegt eine Stunde Bahnfahrt südwestlich von Rom. Daher standen natürlich auch zwei Besuche in der Ewigen Stadt auf dem Programm. Am ersten Tag war mit dem Besuch der Vatikanischen Museen mit der Sixtinischen Kapelle und dem Petersdom Kultur pur angesagt. Der zweite Rombesuch hatte zunächst mit dem Kolosseum und einem Rundgang durch das Forum Romanum das antike Rom zum Thema, woran sich dann die Besichtigung der berühmtesten Plätze und Sehenswürdigkeiten anschloss. Doch auch Nettuno selbst, das direkt am Tyrrhenischen Meer liegt und als Badeort im Sommer unzählige Römer anzieht, hat einiges zu bieten. Beim Abschiedsessen waren sich alle einig, dass das eine ganz besondere Woche war und sowohl die Trafelli- als auch die Schäffle-Schüler mit ihren Lehrern können es kaum erwarten, ihre neuen Freunde in Nürtingen wiederzusehen. pm

Nürtingen