Anzeige

Nürtingen

Annette Bürkner ist jetzt Bürgermeisterin

02.06.2018, Von Anneliese Lieb — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gestern hat die Diplom-Verwaltungswirtin ihr neues Büro in der „Chefetage“ im Nürtinger Rathaus bezogen

Jetzt ist es ganz offiziell: Seit 1. Juni ist Annette Bürkner Bürgermeisterin der Stadt Nürtingen. Am 17. April wählte der Nürtinger Gemeinderat die Diplom-Verwaltungswirtin zur Nachfolgerin der im Januar verstorbenen Bürgermeisterin Claudia Grau. Gestern bezog Annette Bürkner ihr neues Büro.

Erster Arbeitstag für Bürgermeisterin Annette Bürkner im neuen Büro Foto: Holzwarth

NÜRTINGEN. „Ich freue mich auf die neuen Aufgaben“– im Kurzurlaub hat sie in den zurückliegenden Tagen Energie getankt, um sich mental gut vorbereitet der neuen Herausforderung zu stellen. Der Arbeitstag begann für Annette Bürkner gestern freilich nicht viel anders als in den zurückliegenden dreieinhalb Jahren. Als Leiterin des Amtes für Bildung, Soziales und Familie stand ihr Schreibtisch bisher schon im Nürtinger Rathaus. Jetzt ist sie von der Mönchstraße in die „Chefetage“ umgezogen und hatte gestern auch die erste Dienstbesprechung mit OB Heirich.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 29% des Artikels.

Es fehlen 71%



Anzeige

Nürtingen