Nürtingen

Anerkennende Worte für Lehrer

11.10.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Arbeit der Lehrerinnen und Lehrer zu würdigen und ihnen zu danken – dies steht im Mittelpunkt des Weltlehrertages, der regelmäßig am 5. Oktober begangen wird. Dies nahmen Schulamtsdirektorin Silvia Schmidt-Steinhöfel und Bürgermeisterin Claudia Grau zum Anlass, die Anna-Haag-Schule in Neckarhausen zu besuchen. Sie dankten dem Kollegium stellvertretend für alle Nürtinger Schulen, indem sie den Lehrkräften ihre Anerkennung und Wertschätzung aussprachen. Es wurde die vielfältige, abwechslungsreiche und auch anstrengende Arbeit der Lehrer gewürdigt. Dabei kam zum Ausdruck, dass die Lehrer tagtäglich in entscheidender Funktion eine besondere Verantwortung für die Ausbildung und Persönlichkeitsentwicklung junger Menschen tragen. In den Ausführungen wurde betont, dass das Berufsbild des Lehrers einer stetigen Wandlung und einer tagtäglich neuen Herausforderung unterworfen ist. Mit viel Verständnis und Einfühlungsvermögen stünden sie den Schülern beratend und unterstützend zur Seite. Das Foto zeigt das Kollegium der Anna-Haag-Schule zusammen mit Bürgermeisterin Grau (links) und Schulamtsdirektorin Schmidt-Steinhöfel (rechts). ahs

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 54%
des Artikels.

Es fehlen 46%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen

Ganz einfach helfen

Der Nürtinger Tafelladen versorgt Menschen mit geringem Einkommen mit günstigen Lebensmitteln und sucht dringend Helfer

Der morgendliche Weg zum Tafelladen „Bonbon-König“ gehört für viele Nürtinger zum Alltag. Am vergangenen Mittwoch traten sie ihn…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen