Nürtingen

Anbau für den Kindergarten

25.01.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Vorstellung der Planung durch die Gebäudewirtschaft Nürtingen

NT-RAIDWANGEN (mw). In der jüngsten Sitzung des Ortschaftsrats Raidwangen stellte das beauftragte Architekturbüro Zaiser und Schwarz aus Nürtingen die Machbarkeitsstudie zum Anbau an den Kindergarten Talstraße vor. Die Planer erläuterten die Entwürfe für den Baukörper auf der Grünfläche zwischen Grundschule und der Egerthalle. Das eingeschossige Gebäude wird an den bestehenden Kindergarten Talstraße angebaut. Im Anbau findet eine Gruppe für Ü3-Kinder und zwei Gruppen für U3-Kinder Platz. Die ehemaligen Räume des Kindergartens werden als Versorgungsräume und für das Personal genutzt. Um das Bauprojekt zügig umzusetzen, soll in vorgefertigter Holzbauweise gebaut werden. Geplant ist eine Generalunternehmer-Ausschreibung. Die Zulässigkeit beziehungsweise das Vergabeverfahren wird vom Amt für Revision derzeit geprüft. Die Kosten für das Gesamtprojekt werden mit 953 000 Euro vom Architekturbüro beziffert. Die zuständige Abteilungsleiterin für Kindergärten bei der Stadtverwaltung Nürtingen, Karin Senf, rechnet mit Zuschüssen bis maximal 168 000 Euro für das Projekt. Der Gemeinderat hat das Bauvorhaben auf 900 000 Euro gedeckelt.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 72%
des Artikels.

Es fehlen 28%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen

Katze an Bord

Ein lustiges Erlebnis hatte unsere Leserin Petra Schlosberger am Donnerstag. Sie nutzte das schöne Wetter, um eine Radtour zu unternehmen und radelte den Neckartalradweg entlang. In der Nähe des Nürtinger Schlachthofes legte sie auf einer Bank eine kleine Rast ein. In der warmen Herbstsonne…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen