Anzeige

Nürtingen

An vielen Stellen Gutes bewirkt

08.07.2010, Von Sabine Bauknecht — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Beim dritten Stifterforum der Bürgerstiftung Nürtingen und Umgebung trafen sich Förderer und Geförderte

NÜRTINGEN. Kürzlich fand in der Mensa der Nürtinger Realschulen das jährliche Stifterforum der Bürgerstiftung Nürtingen und Umgebung statt. Dort, wo die ersten Gelder der Bürgerstiftung im Jahr 2008 hingeflossen waren – in das Projekt des Mensavereins –, begegneten sich die Stifter, um sich ein Bild von den geförderten und aktuell laufenden Projekten der Bürgerstiftung zu machen.

„Auch wir haben schon von Ihnen profitiert“, freute sich Rüdiger Illig, Rektor der Neckarrealschule, der mit seiner Begrüßung das Stifterforum eröffnete. Er hob darin auch die Bedeutung des Veranstaltungsorts hervor: „In diesen Räumen ist eines der ersten von der Bürgerstiftung geförderten Projekte zu Hause. Mit der von unserem Mensaverein und der Bürgerstiftung bezuschussten ,Mensacard‘ erhalten finanziell benachteiligte Schüler ein vergünstigtes Mittagessen.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 14% des Artikels.

Es fehlen 86%



Anzeige

Nürtingen