Anzeige

Nürtingen

Am Sonntag fährt das Sofazügle

17.06.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN/NEUFFEN (pm). Am kommenden Sonntag, 20. Juni, heißt es wieder: Das „Sofazügle“ fährt. Der Nebenbahnzug der Gesellschaft zur Erhaltung von Schienenfahrzeugen (GES) wird von der 1911 gebauten Lok 11 gezogen. In Neuffen angekommen besteht die Möglichkeit gegen einen kleinen Aufpreis, mit dem Bus zum Freilichtmuseum Beuren oder zum Hohenneuffen (11 Uhr Kirche im Grünen) zu fahren. Unter dem Motto „Machen sie mit“ gestaltet der Förderverein Freilichtmuseum Beuren das große Museumsfest mit Vorführungen (11 bis 17 Uhr) und auf dem Hohenneuffen spielen ab 14 Uhr die Street Doctors Blues. Im Zug selber befindet sich ein Restaurationswagen. Für Radfahrer und Familien mit Kindern besteht die Möglichkeit, ihre Fahrzeuge kostenlos im Packwagen mitzunehmen. Das Sofazügle fährt um 9.25, 11.05, 12.35, 15.05 und 17.05 Uhr in Nürtingen ab. Die Abfahrten in Neuffen: 10.15, 11.55, 14.15, 16.15 und 18.15 Uhr. Für Gruppen ab zehn Personen sind Platzreservierungen möglich.

Weitere Informationen: www.ges-ev.de, info@ges-ev.de oder (0 70 25) 41 64 (abends).

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 50%
des Artikels.

Es fehlen 50%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen