Anzeige

Nürtingen

Alt und Jung feierten zusammen

14.07.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Jahresfest im Dr.-Vöhringer-Heim lockte viele Besucher an

NT-OBERENSINGEN (zog). Einmal im Jahr platzt das Dr.-Vöhringer-Heim in Oberensingen fast aus allen Nähten: Wenn der Förderverein des Altenheimes der Samariterstiftung zum großen Jahresfest einlädt, lässt sich niemand zweimal bitten.

Längst schon ist das fröhliche Fest für Alt und Jung für viele ein fester Termin im Kalender. So wundert es auch nicht, dass selbst das unbeständige Wetter gestern dem bunten Treiben in der Einrichtung keinen Dämpfer versetzen konnte.

Am Vormittag hatte das Jahresfest mit einem gemeinsam gestalteten Gottesdienst begonnen. Vor allem zur Kaffeestunde freuten sich die Organisatoren wie die Bewohner über ein volles Haus: Freunde, Bekannte, Familie, Ehrenamtliche und Förderer waren gekommen, um gemeinsam ein paar gesellige Stunden zu verleben.

Dabei erwartete die Gäste nicht nur ein reichhaltiges Kuchenbüfett, für das der Rotary-Club Kirchheim-Nürtingen in gewohnt guter Weise sorgte. Die Männer vom Liederkranz Oberensingen holten den Sonnenschein ins Haus, während draußen der Regen tropfte. Für sonnige Momente sorgten auch die TSVler und die Kinder, die mit lustigen Tänzen unterhielten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 42% des Artikels.

Es fehlen 58%



Anzeige

Nürtingen