Nürtingen

Ackerfläche geriet in Brand

16.08.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Zu einem Flächenbrand auf einem Acker in der Nähe der Straße Lohwiesen in Nürtingen mussten Feuerwehr und Polizei am Montagvormittag gegen 11.45 Uhr ausrücken. Mit drei Fahrzeugen und zehn Einsatzkräften bekämpften die Einsatzkräfte den Brand, der sich auf einer Fläche von etwa 200 Quadratmetern erstreckte. Den polizeilichen Ermittlungen zufolge dürfte das Feuer auf dem Acker höchstwahrscheinlich durch Funkenflug entstanden sein. Auf einem angrenzenden Grundstück waren kurz vor der Brandentstehung offenbar Grünabfälle verbrannt worden. lp/Foto: 7aktuell/Jüptner

Nürtingen

Licht der Hoffnung leuchtet weiter

Der Initiator der Weihnachtsspenden-Aktion, Jürgen Gerrmann, sagt im Juli „Ade“

NÜRTINGEN. Mit dem Konzert der sizilianischen Band Vucciria endete am Samstag die 26. Weihnachtsspenden-Aktion unserer Zeitung offiziell. Für Jürgen Gerrmann war es das persönliche Finale.…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen