Nürtingen

Abwasserkanal wird verlegt

01.09.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bauarbeiten in der Heiligkreuzstraße dauern bis Dezember

Weil der Abwasserkanal in der Nürtinger Heiligkreuzstraße nicht mehr dicht ist und zudem dem Bau des neuen Hochschulgebäudes auf dem bisherigen Parkplatz im Weg ist, wird er ersetzt.

NÜRTINGEN (nt). Eine Sanierung des rund 100 Jahre alten Kanals wäre laut einer Pressemitteilung der Stadt Nürtingen nur mit erheblichem finanziellen Aufwand möglich und nicht wirtschaftlich. Deswegen wird die Firma Schwenk im Auftrag des städtischen Tiefbauamts am 7. September mit der Verlegung des Kanals, der bisher unter den Gebäuden auf der südlichen Straßenseite verläuft, in die Straße beginnen.

Drei Bauabschnitte zwischen Hechinger Straße und Jorderyplatz

Für die Kanalverlegung sind drei Bauabschnitte geplant: Im ersten Schritt kommt der Abschnitt der Hechinger Straße zwischen Europastraße und Heiligkreuzstraße dran. Während dieses Bauabschnitts ist die Hechinger Straße in Richtung Europastraße als Einbahnstraße befahrbar.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 46%
des Artikels.

Es fehlen 54%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen