Nürtingen

Abschlussarbeit ausgezeichnet

12.10.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Hochschule verleiht Studentin den Nachhaltigkeitspreis

Franziska Bäker wurde geehrt. Foto: Renner

NÜRTINGEN (hfwu). Die Hochschule für Wirtschaft und Umwelt (HfWU) hat den Nachhaltigkeitspreis verliehen. Ausgezeichnet wurde Franziska Bäker für ihre Arbeit zur Finanzierung von Landschaftspflege und Naturschutz im Biosphärengebiet Schwäbische Alb. Mit dem Preis werden herausragende Arbeiten zur nachhaltigen Entwicklung gefördert. Das Preisgeld von 1000 Euro kommt von der Winfried Böhler Umwelt Stiftung. Die Auszeichnung soll die wissenschaftlich fundierte Behandlung von Fragen der nachhaltigen Entwicklung in Abschlussarbeiten an der HfWU fördern. Verliehen wird der von der Winfried Böhler Umwelt Stiftung finanzierte Preis von der zentralen Koordinationsstelle Wirtschaft und Umwelt (KoWU).

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 57%
des Artikels.

Es fehlen 43%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen

Ganz einfach helfen

Der Nürtinger Tafelladen versorgt Menschen mit geringem Einkommen mit günstigen Lebensmitteln und sucht dringend Helfer

Der morgendliche Weg zum Tafelladen „Bonbon-König“ gehört für viele Nürtinger zum Alltag. Am vergangenen Mittwoch traten sie ihn…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen