Nürtingen

2010 steht im Zeichen Otto Zondlers

03.03.2010, Von Günter Schmitt — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mitgliederversammlung des Nürtinger Heimatbundes – Neue Kreisbeschreibung vorgestellt

Die Dachlandschaft in Nürtingen ist noch in Ordnung. Eine Luftaufnahme bei der Vorstellung der neuen Kreisbeschreibung bei der Mitgliederversammlung der Heimatbund-Regionalgruppe am Montag im Hotel Pflum zeigte dies.

NÜRTINGEN. Der Vorsitzende Horst Ansel konnte einen Anstieg der Mitgliederzahl auf 176 melden. Er führte die positive Mitgliederentwicklung auf die vielfältigen Aktivitäten der Gruppierung zurück. Eine dieser Aktivitäten bezieht sich auf den Maler und Kunsterzieher Otto Zondler.

Dessen Sohn Ottokarl hat dem Heimatbund das Zondlersche Haus vermacht mit der Maßgabe, dass der Verein in einer Gedenkstätte das Werk des populären Malers weiterhin pflege. Als erster Schritt ist vom 16. April bis 9. Mai eine große Werkschau im Ackerbürgerhaus in der Mönchstraße vorgesehen. Vorstandsmitglied Sigrid Emmert bat bei der Versammlung die privaten Besitzer von Zondler-Bildern, diese als Leihgabe für die Schau zur Verfügung zu stellen. Bei der Veranstaltung soll ein repräsentativer Querschnitt des Zondlerschen Werkes gezeigt werden. Otto Zondler hätte in diesem Jahr seinen 110. Geburtstag feiern können.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 23%
des Artikels.

Es fehlen 77%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen

Katze an Bord

Ein lustiges Erlebnis hatte unsere Leserin Petra Schlosberger am Donnerstag. Sie nutzte das schöne Wetter, um eine Radtour zu unternehmen und radelte den Neckartalradweg entlang. In der Nähe des Nürtinger Schlachthofes legte sie auf einer Bank eine kleine Rast ein. In der warmen Herbstsonne…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen