Anzeige

Nürtingen

20 Jahre Einsatz für Bus und Bahn

27.01.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Zweckverband „Fahr mit“ zieht Bilanz – Mehr Verbindungen und Komfort

Der Zweckverband „Fahr mit“ besteht sei 20 Jahren. Die Betriebsaufnahme der Intercitylinie Tübingen–Nürtingen–Düsseldorf zum Fahrplanwechsel im Dezember 2009 war für den Zweckverband ÖPNV Nürtingen „Fahr Mit“ quasi ein vorgezogenes Präsent.

NÜRTINGEN  (nt). Die Gründungsversammlung des Zweckverbands „Fahr mit“ fand am 29. Januar 1990 in der Nürtinger Kreuzkirche statt. „Mit unserem Namen verbindet sich bei den Verkehrsträgern inzwischen einiges“, ist sich Nürtingens Oberbürgermeister und Verbandsvorsitzender Otmar Heirich sicher. „Wir mussten nicht einmal groß fragen, ob der Intercity halten wird, Nürtingen war von Anfang an für den Halt vorgesehen.“ Mehr als 100 000 Einwohner hat das Verbandsgebiet, die nun von der ersten Fernzugverbindung entlang der Bahnstrecke Tübingen–Stuttgart profitieren.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Anzeige

Nürtingen