Anzeige

Nürtingen

1000 Euro für die Jugendarbeit

07.07.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Unter dem Motto „Lebendiges Wasser“ veranstaltete ein Projektchor der Posaunenchöre im Kirchenbezirk Nürtingen zwei Konzertabende. Bei den Auftritten in der Stadtkirche in Grötzingen und in der Nikolauskirche in Beuren musizierten 25 Bläser unter der Leitung von Lutz Staemmler aus Beuren. Für die Konzertbesucher war der Eintritt frei, es wurde aber um eine Spende für die Jugendarbeit gebeten. Das Ergebnis der Aktion ist sehr erfreulich, Elisabeth Gall als Verantwortliche der Posaunenchor-Bezirksarbeit konnte kürzlich einen Scheck in Höhe von 1000 Euro an die „Stiftung Wertvoll“ übergeben. Der Verein unterstützt die Kinder- und Jugendarbeit im Evangelischen Jugendwerk Bezirk Nürtingen. Günther Arnold, Erster Vorsitzender der „Stiftung Wertvoll“ und Jochen Rohde als Geschäftsführer dankten dem Bezirksbläserteam für dieses tolle Ergebnis. So „sprudelte“ es gleich mehrfach: bei den Konzerten mit musikalischem Bezug zum Wasser und in der Kasse für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Das Bild zeigt (von links) Jochen Rohde, Elisabeth Gall und Günther Arnold bei der Scheckübergabe. pm

Anzeige

Nürtingen