Nürtingen

1000 Euro für den Kunstverein Nürtingen

30.06.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen unterstützt den Kunstverein Nürtingen mit einer 1000-Euro-Spende. Das Geld kommt dem Ausstellungsprojekt „Textil Zeit“ zugute, das der Verein anlässlich der Gründung der ersten Baumwollspinnerei in Nürtingen, J. F. Otto, vor genau 200 Jahren verwirklicht. „Das Projekt erinnert an Nürtingen als ehemalige ‚Stadt der feinen Strickwaren‘ und lässt ein Stück Industriegeschichte wieder aufleben“, sagte Uwe Alt (rechts), Regionalbereichsleiter Unternehmenskunden bei der Kreissparkasse. Zusammen mit Markus Deutscher (links), Regionalbereichsleiter Privatkunden, überreichte Alt den Scheck an Michael Gompf (Zweiter von rechts), Vorsitzender des gemeinnützigen Kunstvereins und dessen Stellvertreter Bertram Till (Zweiter von links). „Die Ausstellung steht paradigmatisch für die aufeinanderfolgenden Zyklen grundlegender Veränderungen, denen sich unsere Industriegesellschaft stellen muss“, erläuterte Gompf das Ausstellungskonzept. Besucher können die Ausstellung „Textil Zeit“ bis zum 3. Juli auf dem Areal der Greiner GmbH, Galgenbergstraße 9, anschauen. pm

Nürtingen